Anonym

Änderungen

Kraftstoff-Druckregler

188 Bytes hinzugefügt, 09:55, 21. Sep. 2010
K
keine Bearbeitungszusammenfassung
{| border="0"| width="800"|__FORCETOC__[[Bild:Kraftstoffdruckregler.JPG|thumb200px|leftright|250pxthumb|Kraftstoffdruckregler bis Modelljahr 2002 in der Einspritzleiste]]
Der Kraftstoffdruckregler regelt den Kraftstoffdruck in der Einspritzleiste. Zudem ist er auch über einen Unterdruckschlauch an das Saugrohr angeschlossen. Der Unterdruck im Saugrohr beeinflusst darüber den Kraftstoff- und damit auch den Einspritzdruck.
Durch die Druckabsenkung können die Einspritzzeiten verlängert werden, damit eine genauere Dosierung möglich ist.
Der Kraftstoffdruckregler ist bis einschließlich [[Modelljahr]] 2002 bei den Motoren [[AUA]] und [[BBY]] gleich.Beim [[Motorkennbuchstabe|-|}Motorkennbuchstaben]] [[BBY]] ab [[Modelljahr]] 2003 ist der Kraftstoffdruckregler in die Einspritzleiste fest integriert.
[[Kategorie:Anbauteile]]
0
Bearbeitungen