Querlenker

Querlenker

Beim A2 gibt es 3 verschiedene Querlenker.

  • Die vom 1.2er sind aus Alu
  • Die ersten Baujahre hatten Querlenker aus Guß.
  • Die späteren Baujahre hatten Querlenker aus Blech.

Guß-Querlenker

In den ersten Baujahren wurden bei den Standard A2s Querlenker aus Guß eingebaut. Diese Querlenker sind äußerst robust und langlebig, aber das Traggelenk ist fest eingebaut und kann nicht gewechselt werden.

Blech-Querlenker

Die Querlenker aus Blech rosten (von innen) durch und sollten rechtzeitig ersetzt werden, bevor beim Abbiegen oder starken Bremsen das Rad weg bricht. Der Vorteil der Blechvariante ist, dass das Traggelenk angeschraubt ist und somit auswechselbar ist. Ferner dürfte das Gewicht geringer sein.

Durchgeroster Blech-Querlenker
Querlenker aus Guss

Die Querlenker aus Blech können durch die Guß-Variante ersetzt werden!

Ausbau

Querlenker ausbauen
Querlenker aushebeln
Querlenker aus Guss

Aluminium-Querlenker 1.2 TDI

Der Querlenker ist beim 1.2er aus Aluminium. Das Traggelenk ist wie bei den Querlenkern aus Guß fest eingebaut und kann daher nicht einzeln getauscht werden. Der Querlenker vom 1.2er hat kurz vor dem Traggelenk eine M8 Gewindebohrung, an der die Koppelstange des Stabis angeschraubt wird. Diese Gewindebohrung haben die Standard A2s nicht. Dort wird die Koppelstange vom Stabi an den Stoßdämpfer angeschraubt.

Die Querlenker aus Alu unterscheiden sich zwischen Fahrzeuge mit oder ohne Servolenkung. Bei Fahrzeugen mit Servolenkung ist das S mit einem gelben Punkt markiert. Bei Fahrzeugen ohne Servolenkung ist das M mit einem grünen Punkt markiert.

gelb markiertes S bei 1.2ern mit Servolenkung

Aber auch die Achsschenkel unterscheiden sich:

  • von den normalen A2s, in der Befestigung des Stoßdämpfers. (Klaue mit 2 Schrauben beim 1.2er, Loch mit Spalt bei den anderen A2s)
  • bei den 1.2er variert die Position des Lochs für das Traggelenk bei ohne und mit Servolenkung.
Unterschied 1.2er Achsschenkel ohne und mit Servolenkung

Teilenummern (1.2er)

für Fahrzeuge ohne Servolenkung, PR-Nummer: 1N8

Optimal G6-1167 links 8Z0 407 151R, 8Z0 407 151P
Optimal G6-1166 rechts 8Z0 407 152R, 8Z0 407 152P
TRW JTC1132 links 8Z0 407 151 R
TRW JTC1133 rechts 8Z0 407 152 R

für Fahrzeuge mit Servolenkung, PR-Nummer: 1N6

LEMFÖRDER 27024 02 links 8Z0 407 151 S, 8Z0 407 151 Q
LEMFÖRDER 27025 02 rechts 8Z0 407 152 S, 8Z0 407 152 Q
TRISCAN 8500 295104 links 8Z0 407 151 S, 8Z0 407 151 Q
TRISCAN 8500 295103 rechts 8Z0 407 152 S, 8Z0 407 152 Q
TRW JTC1134 links 8Z0 407 151 S
TRW JTC1135 rechts 8Z0 407 152 S
  • Außengewinde [mm]: M10 x 1,00 RHT M
  • Innengewinde [mm]: M8 x 1,25 RHT F
  • Konusmaß [mm]: 16
  • Gewinde: M10x1
  • Durchmesser: 54

Manschetten

Die Manschetten der Querlenker verspröden und/oder reißen mit der Zeit und werden dann vom TÜV bemängelt. Wenn das Gelenk im Querlenker noch ok ist, dann brauchen nur die Manschetten erneuert werden. Leider werden die Manschetten beim A2 nicht einzeln angeboten. Siehe auch Traggelenk.

6N0407365, 6E0307366

Manschetten für den Guß Querlenker

Beim C4 gab es den Tipp die Manschette vom Typ 44 zu nehmen, die gibt es nämlich einzeln: Link

  • Schutzkappe 431407377A
  • Spannring 431407383A
  • Spannring 431407384A

Monopoel bietet verschiedene Staubmanschetten-Sets an:

Aufgrund der Maße würde ich eher zu S als zu M tendieren.Link

unterer Durchmesser, ca. 31mm
oberer Durchmesser, ca. 18mm
Alt
Neu

Manschetten fur den Alu Querlenker

Die Manschetten des Aluminiums Querlenkers lassen sich für etwas mehr als 5,- EUR tauschen. Der :) ersetzt in so einem Fall den kompletten Querlenker (ca. 200€/Stück).

Die Manschetten gibt es entweder einzeln oder man nimmt die Manschette eines Traggelenks mit der Nummer 6N0 407 365.

Die Maße der Manschette betragen: 11x27,5x21mm Link

Solche Manschetten werden bei Ebay angeboten:

Traggelenk am Aluminium Querlenker
Traggelenk am Aluminiumquerlenker ohne Manschette
Traggelenk am Aluminiumquerlenker mit neuer Manschette

Montage der Feder

Kannst Du mir den Trick verraten, wie man diese unmögliche untere Feder auf die Manschette bekommt? Link

(Feder) drauf lassen und mit einer großen Stecknuss die Manschette gleichmässig aufdrücken. Link 1 (Link 2)

Demontage

Große Schraube

Die große Schraube (in Fahrtrichtung vorne), mit der der Querlenker an der Konsole befestigt wird, neigt im Alter dazu, sich fest zu fressen, und beim Lösen dann abzureißen.

Konsole mit abgebrochener Schraube
verbleibener Stummel in der Konsole
Loch, über das Dreck und Feuchtigkeit eindringen kann

Diese Schraube sollte nicht mit einem Schlagschrauber gelöst werden, denn dabei besteht die Gefahr, dass die Schraube abreißt und ein Stummel in der Konsole verbleibt.

Sollte beim Lösen der Schraube diese immer schwerer gelöst werden können, sollte man auch nicht zu einem langen Hebel greifen, denn auch dann besteht die Gefahr, dass die Schraube abreißt.

Besser ist es, wie folgt vorzugehen.

  • Die Gewindegänge der Schraube, die aus dem Loch heraus gucken, säubern, so dass Rost, Schmutz,... entfernt ist und nicht in die Gewindegänge "herein" gezogen werden.
  • Es schadet nicht, beide Seiten mit Caramba/Rostlöser einzusprühen
  • Die Schraube etwas lösen
  • Die Schraube wieder etwas rein drehen/fest ziehen
  • Lösen/fest ziehen/einsprühen solange wiederholen, bis die Schraube draußen ist.

Sollte die Schraube sich nicht wie erhofft lösen und weiter fest fressen, den Vorgang abbrechen und statt dessen wie folgt vorgehen.

  • Konsole mit Heißluft erwärmen. Alu dehnt sich stärker aus, als Stahl.
  • Die warme Konsole mit Caramba/Rostlöser einsprühen (in der Hoffnung, dass das Caramaba/der Rostlöser in den durch die Wärmeausdehnung entstandenen Spalt eindringen kann)
  • Schraube versuchen zu lösen und wie zuvor beschrieben wieder etwas anziehen

Sollte die Schraube sich bereits ordentlich fest gefressen haben, die Konsole erwärmen, mit Caramba behandeln und zuerst versuchen, die Schraube wieder rein zu drehen, um die Schraube wieder gangbar zu machen.

Traggelenk

Es ist sehr sehr ratsam, vor dem Lösen der Mutter (an Traggelenk, Spurstangenkopf, Koppelstange) zunächst die freiliegenden Gewindegänge zu säubern!

Im Laufe der Zeit verdrecken die Gewindegänge und irgendwann ist auch Rost vorhanden.

Beides führt dazu, dass die Mutter sich mehr und mehr fest fressen kann, umso mehr verdreckte Gewindegänge beim Lösen in die Mutter wandern. Daher erst den Dreck und Rost entfernen.

Da für die Demontage das Rad abgenommen wurde und der Wagen aufgebockt/angehoben ist, hängen die Querlenker runter und das Traggelenk ist entlastet.

Dreht sich das Traggelenk beim Lösen der Mutter mit, hilft oft

  • mit einem Wagenheber den Querlenker anzuheben oder
  • mit einem Getriebeheber den Querlenker anzuheben, damit das Traggelenk im Konus "belastet" wird

Eine weitere Möglichkeit steckt im Kopf der "Gewindestange". Dort kann man ein Imbus- oder Torx-Schlüssel einstecken, um das Gelenk festzuhalten, während man die Mutter los oder fest schraubt.

Dreht sich beim Lösen der Mutter das Traggelenk (trotz "Belastung") mit, gibt es ein Problem. Zwischen Antriebswelle und Schraubenkopf passt ein normaler Torx- bzw. Imbus-Schlüssel nicht rein, da das radseitige Gelenk stört.

Was nicht passt, wird passend gemacht. ;)

Querlenker Demontageproblem
Querlenker Demontagewerkzeug


Gummi-Metall-Lager

Der Querlenker steckt mit einem Sechskant in einem Gummi-Metall-Lager (GML).

Aufgrund des Sechskants muss vor dem Ausbau des GMLs die Position mindestens 1 Ecke, besser alle 6, an der Konsole gekennzeichnet werden. Beim Einpressen des neuen GMLs muss auf diese Position(en) geachtet werden, da ansonsten der Querlenker bis zu +/- 30° Abweichung haben kann. Das führt dazu, dass der 6 Kant den Gummi im GML (schon im Stand) "ein wenig" verdreht.

Im nachfolgenden Bild wird zur Anschaulichung angenommen, dass wenn das Auto auf seinen Rädern steht, der 6 Kant vom Querlenker den Gummi nicht verdreht.

Einbauposition des Gummi-Metall-Lagers (GML) beachten

Teilenummern

1.2 er Querlenker

Teilenummer Bezeichnung Seite Lemförder TRW
8Z0407151R,8Z0407151P Querlenker Links, ohne Servo 27022 02 JTC1132
8Z0407152R, 8Z0407152P Querlenker Rechts, ohne Servo 27023 02 JTC1133
8Z0407151Q, 8Z0407151S Querlenker Links, mit Servo 27024 02 JTC1134
8Z0407152Q, 8Z0407152S Querlenker Rechts, mit Servo 27025 02 JTC1135

Hinweis: Die Querlenker für den 1.2er mit oder ohne Servo sehen optisch identisch aus, aber unterscheiden sich in der Stellung (Winkel) des Traggelenks. Die Querlenker sind farblich gekennzeichnet. Mit Servo ist das S gelblich gekennzeichnet, ohne Servo ist das M grünlich gekennzeichnet.

Konsolen

6Q0 199 293D und 6Q0 199 294 D sind baugleich im Polo, Fox, Skoda und Seat. Auch der Aggregateträger ist bei A2 und den oben genannten baugleich. Wer also was Gebrauchtes sucht findet es eher unter Polo oder Fox als unter A2. Link

Links