Notrad

Version vom 20. Oktober 2010, 23:50 Uhr von A2-D2 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Bild Technische Daten

Notrad 8Z0 601 011 L.jpg

Name Notrad
Typ Stahlrad mit Faltreifen
Größe 5,0J X 15 H2
Lochkreis 5 X 100
Einpresstiefe ET 28
Gewicht ca. 12,5kg
Farbton
Bereifung Vredestein Spacemaster 155/70 R15 78P
Hersteller Audi
Material Stahl
Teilenummer 8Z0 601 011 L
Verwendung An allen mit Ausnahme des 1,2TDI

Informationen

Das Notrad wurde auf Wunsch anstelle des serienmäßigen tire mobility system als kostenloses Extra geliefert. Es befindet sich unter dem doppelten Ladeboden und wird an die Notradhalterung geschraubt. Das Notrad wird bei Bedarf mit dem im Bordwerkzeug befindlichen Kompressor aufgepumpt und entfaltet dadurch seine volle Größe.

Obwohl der Reifen des Notrades vom Hersteller für 150 km/h freigegen ist, ist darauf zu achten, dass die gesetzliche vorgeschriebene Geschwindigkeit für Noträder nicht überschritten wird. Noträder dürfen zudem nur vom Pannenort zur nächsten Werkstatt benutzt werden.